Press "Enter" to skip to content

Parlamentswahlen 2019: Labour skizziert Haushaltsvorschläge

John McDonnell hat versprochen, "die Sparmaßnahmen ein für alle Mal zu beenden", indem er die Prioritäten von Labour für seine ersten 100 Regierungstage darlegte.

Der Schattenkanzler sagte, ein Arbeitshaushalt würde "den NHS retten", einen Reallohn von £ 10 pro Stunde und eine 5% ige Lohnerhöhung für Beschäftigte des öffentlichen Sektors bieten.

Er skizzierte auch Pläne zur Einführung von Rechtsvorschriften zur Abschaffung von Studiengebühren, zur kostenlosen Kinderbetreuung für Zwei-, Drei- und Vierjährige und zur dringenden Unterstützung für Obdachlose.

Die Tories kritisierten Labours Ausgabenpläne als "rücksichtslos" und behaupteten, sie würden innerhalb weniger Monate nach dem Amtsantritt der Partei zu einer Wirtschaftskrise führen.

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *